Anzeige

Eisner prämierte Comicreihe LITTLE BIRD erhält Prequel: PRECIOUS METAL

  • Beitrags-Autor:
Eisner prämierte Comicreihe LITTLE BIRD erhält Prequel: PRECIOUS METAL
© Ian Bertram | Matt Hollingsworth | Image Comics

Darcy Van Poelgeests und Ian Bertrams Image Comics Reihe „Little Bird“ wurde erst vor wenigen Wochen mit dem Eisner Award für die beste Mini-Serie des vergangenen Jahres ausgezeichnet.

Im Deutschen steht der Comic bald bei Cross Cult an und wird somit erstmals in deutscher Übersetzung geliefert.

Nun kündigten die Macher einen Prequel-Comic an, welcher erst im kommenden Jahr erscheinen soll: „Precious Metal“

Der Comic soll gut 35 Jahre vor der Handlung in „Little Bird“ spielen, wobei Poelgeest und Bertram bereits seit geraumer Zeit an diesem Werk arbeiten. Zudem soll es bereits in „Little Bird“ Hinweise auf eine potentielle Prequel-Story gegeben haben.


© Ian Bertram | Matt Hollingsworth | Image Comics

Little Bird Bd. 1 - Der Kampf um Elders Hope“ erscheint nach aktuellem Plan am 14. Oktober bei Cross Cult.

Cross Cult beschreibt den Comic wie folgt:

Unvergleichliches Artwork trifft auf meisterliche Erzählkunst

Dies ist die Geschichte vom Schicksal der jungen Freiheitskämpferin Little Bird, die sich unermüdlich dem Kampf gegen ein oppressives amerikanisches Reich verschrieben hat. Für die Sicherheit ihres Volkes und die Freiheit ihres Landes ist dieses Mädchen bereit, alles zu riskieren. Die Welt um sie herum steht in Flammen und Little Bird sucht in der verbrannten Erde nach ihrer Identität. Dunkle Familiengeheimnisse, unbekannte Wurzeln – Träume und Sehnsüchte, die Hoffnung auf den Anbruch einer neuen Ära: eine epische neue Comicreihe, dessen Symbolkraft und Ästhetik ihres Gleichen sucht.  

Mit schier endlosen Weiten wie in EAST OF WEST und SAGA, soziopolitischer Tiefe wie in A HANDMAID´S TALE und MONSTRESS – der Sciencefiction-Comic LITTLE BIRD bietet eine dystopische Dramaturgie der Meisterklasse. Der vielfach ausgezeichnete Filmemacher Darcy van Poelgeest (CORVUS, THE LOCKPICKER) und der für eine Angoulême-Auszeichung nominierte Künstler Ian Bertram taten sich für ein wahres Kunstwerk zusammen: einen Comic, in dem eine atemberaubende Story auf Artwork von großer Finesse trifft.


© Ian Bertram | Matt Hollingsworth | Cross Cult
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments