Anzeige

Cross Cult kündigt Scott Snyders Indie-Hit UNDISCOVERED COUNTRY für 2021 an

  • Beitrags-Autor:
Cross Cult kündigt Scott Snyders Indie-Hit UNDISCOVERED COUNTRY für 2021 an
© Image Comics

Wie der Ludwigsburger Cross Cult Verlag heute in einem kleinen Sneak Peak für das anstehende Frühjahr- und Sommerprogramm 2021 verriet, hat man sich die Rechte an Scott Snyders, Charles Soules und Giuseppe Camuncolis Image Comics Reihe „Undiscovered Country“ gesichert.

Im kommenden Jahr sollen bereits die ersten beiden Paperbacks der Serie erscheinen, welche in den für Cross Cult obligatorischen 16x24 HCs geliefert werden.

Der erste Band wird aktuell für Mitte April 2021 angesetzt, während der Nachfolger für Mitte August geplant wurde.

Beschrieben wird „Undiscovered Country“ vom US-Verlag wie folgt:

In Undiscovered Country, readers will journey into an unknown region that was once the United States of America—a land that’s become shrouded in mystery and literally walled-off from the rest of the world for decades. A small expedition enters the former US in search of a cure to a humanity-ending pandemic. They travel inward and learn the secrets of what America has become; each member seeking their own form of truth in the undiscovered country.“


Der Comic läuft in den Staaten seit Ende 2019, wobei die Filmrechte bereits vor Veröffentlichung der ersten Ausgabe an die Produktionsfirma New Republic Pictures verkauft werden konnten.


© Cross Cult
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Hangover
Hangover
8. November 2020 7:49

Ich finde den Snyder ja manchmal überschätzt, aber Undiscovered Country ist sein bisheriges Meisterstück! Zusammen mit Cammuncolis Artwork 10/10.