Anzeige

Greg Capullo & Scott Snyder arbeiten an gemeinsamen Creator-Owned-Comic

  • Beitrags-Autor:
Greg Capullo & Scott Snyder arbeiten an gemeinsamen Creator-Owned-Comic
Art: Greg Capullo © Image Comics

Sie können einfach nicht die Hände von einander lassen. Das über viele Jahre gemeinsam aktive Kreativteam aus Autor Scott Snyder und Zeichner Greg Capullo beendete erst jüngst das DC-Event „Dark Nights: Death Metal“ mit einem großen Knall.

Nun bestätigte Capullo, dass er jedoch bereits an einem weiteren Projekt mit Snyder arbeite, dies aber nicht für DC Comics erfolgen solle, sondern als Creator-Owned-Comic erscheinen werde. Er betonte jedoch, dass sie noch weitere Arbeit bei DC Comics zu erledigen hätten. Ins Detail ging Capullo bezüglich der Planungen jedoch nicht.

Für Capullo wäre es tatsächlich nicht die erste Creator-Owned-Arbeit, der er sich widmen würde. Bereits mit seiner Reihe „The Creech“ veröffentlichte er für Image Comics. Zuletzt ist er auch vielen Leser*innen als Co-Creator der Image Comics Mini-Serie „Reborn“ in Erinnerung geblieben, die er zusammen mit Autor Mark Millar aus der Taufe hob.

Autor Scott Snyder hatte in den vergangenen Jahren immer mal wieder Ausflüge in die Welt der eigenen IPs vorgenommen. So setzt er aktuell für Image Comics seine Serie „Undiscovered Country“ um, zusammen mit Charles Soule und Zeichner Giuseppe Camuncoli. Zuvor arbeitete er mit Zeichner Jock an der Horror-Serie „Wytches“.


Art: Greg Capullo © Image Comics
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments