Anzeige

Ex-Batman-Redakteur Mark Doyle wechselt zu IDW

  • Beitrags-Autor:
Ex-Batman-Redakteur Mark Doyle wechselt zu IDW
© IDW

Comicredakteur Mark Doyle galt viele Jahre als DER Architekt der modernen „Batman“ Titel bei DC Comics. Ein Bereichen, deren Veröffentlichungen er die vergangenen 14 Jahre begleitete und zudem Imprints wie „DC: Black Label“ aus der Taufe hob.

So war er im vergangenen Sommer wohl der auch überraschendste Name auf einer langen Lister von Mitarbeiter*innen, die aufgrund von „internen Umstrukturierungen“ ihren Hut nehmen mussten. Ich berichtete hier darüber. Schließlich gilt Dyole nach wie vor als äußerst versierter und erfahrener Redakteur Comic-Business.

Nun hat er ein neues Zuhause beim Verlag IDW gefunden und soll sich künftig darum bemühen, die verlagseigenen IPs zu pushen und voran zu bringen. Darunter fallen u.a. Titel wie „Locke & Key“, „30 Days of Night“ oder auch „Usagi Yojimbo“.

Passenderweie war eines der letzten Projekte, die Doyle für DC Comics bearbetiete, das nun anstehende Crossover zwischen IDWs „Locke & Key“ sowie DCs „Sandman“. Dürfte also eine spannede Zeit für IDW werden.

Mark Doyle © IDW
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments