Anzeige

Jupiter’s Legacy: Requiem - der neue Output aus dem Franchise von Mark Millar

  • Beitrags-Autor:
Jupiter’s Legacy: Requiem - der neue Output aus dem Franchise von Mark Millar
Art: Frank Quitely | © Panini Comics

Bereits zu Beginn vergangenen Jahres kündigte Autor Mark Millar an, einen neuen Titel aus seinem „Jupiter’s Legacy“ Universum zu schreiben. Der zu der Zeit noch schlicht „Jupiter’s Requiem“ benannte Output wurde nun offiziell unter dem Titel „Jupiter’s Legacy: Requiem“ angekündigt.

Verfasst von Mark Millar selbst soll die neue, auf 12 Ausgaben angelegte Maxi-Serie von Künstler Tommy Lee Edwards gezeichnet werden. Erscheinen soll die erste Ausgabe am 16. Juni 2021 für den US-Markt über Image Comics, mit Lizenz unter Netflix, versteht sich.

Die Reihe soll das 2013 an der Seite von Zeichner Frank Quitely geschaffenen Franchise nun als Trilogie abschließen und wird dabei noch weiter in die Vergangenheit eintauchen, als die bereits das Prequel „Jupiter’s Circle“ vormachte und die Geheimnisse um die mysteriöse Insel lüften, welche den Helden ihre Kräfte verpasste.

© Netflix | Image Comics

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments