Anzeige

Joe Kelly & Gerardo Sandoval mit „Savage Spider-Man“ für Marvel

  • Beitrags-Autor:
Joe Kelly & Gerardo Sandoval mit „Savage Spider-Man“ für Marvel
© Marvel

Nach dem jüngst verkündeten Ende von „Non-Stop Spider-Man“ scheint Autor Joe Kelly gleich ein neues Projekt in der Planung zu haben: „Savage Spider-Man“.

Zusammen mit Zeichner Gerardo Sandoval will sich Kelly einem Beast-haften Spider-Man widmen, wie man ihn zuvor noch nie gesehen haben soll.

Der Comic soll derweil als fünfteilige Mini-Serie angelegt sein und mit der ersten Ausgabe im Februar 2022 für den US-Markt starten.

Die zuvor von Joe Kelly und Chris Bachalo realisierte Reihe „Non-Stop Spider-Man“ unterlag zuletzt immer wieder Verzögerungen, da Bachalo sich von einer schweren COVID-19-Infektion erhole musste.

Doch mittlerweile soll es dem Zeichner nach eigenen Angaben wieder halbwegs gut gehen.

Nun steht mit „Savage Spider-Man“ ein neues Spidey-Kapitel für seinen Kollegen Joe Kelly an, was dieser wie folgt kommentierte:

Spider-Man is always a huge challenge to draw, he’s not an easy character for an artist. But at the same time Spider-Man is a huge joy to draw and now we have a Savage Spider-Man who provides an even bigger challenge for an artist. [...]

I have the pages that I am working on and I can say that I am doing my best work here for sure. Joe Kelly is the kind of writer that understands an artist needs enough room to create great illustrations and it makes my work easier and more fun. I really hope you enjoy this new book as much as I do!“

© Marvel
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments