Anzeige

Comic Review: Hulk Bd. 02 - Das Monster in mir (Panini Comics)

  • Beitrags-Autor:
Comic Review: Hulk Bd. 02 - Das Monster in mir (Panini Comics)

Comic Review: Hulk Bd. 02 - Das Monster in mir (Panini Comics)

Der „Totally Awesome Hulk“ geht in die zweite Runde. Nachdem Autor Greg Pak im letzten September mit seinem jugendlichen Witz und Leichtsinn durchaus überraschen konnte und Frank Chos Bombast-Artwork den Auftakt zur neuen Serie des grünen Gamma-Goliaths noch veredelte, freute ich mich schon richtig auf die zweite Panini-Auskopplung.
Seit einigen Wochen liegt diese nun vor und auch wenn Frank Cho den Riesen mit der Schmalzlocke schon wieder verlassen hat, kam ich nicht umhin, mir den zweiten Band einmal näher anzuschauen. Auf geht’s.

ComicReview_Hulk_Bd02_PaniniComics02

Amadeus Cho ist der neue Hulk. Verzeihung, der neue absolut unglaubliche Hulk. Er rettete Bruce Banner vor dem sicheren Tod und übernahm die Gamma-Kräfte des gebrochenen Helden und Monsters. Doch so ganz hat das Genie Cho seine neuen Fähigkeiten noch nicht unter Kontrolle, was, wie wir Marvel erfahrenen Leser sicher wissen, sehr schnell zu Problemen führen kann. Und so soll es auch kommen. Enchantress taucht auf er Bildfläche auf und will Amadeus Chos Fähigkeiten umgehend für sich nutzen. Dass dies umgehend zu einem Debakel führt und Amadeus nach einigen Blackouts direkt in einem Konflikt zwischen eben jener Enchantress, der mächtigen Thor, einigen Zwergen und diversen Dunkelelfen landet, geht sogar über seinen Horizont.

An sich macht Greg Pak nicht sonderlich viel falsch, im Gegenteil. Er geht den eingeschlagenen Pfad weiter und hat in Mike Choi auch einen überraschend guten Ersatz für Chos Bombon-Optik gefunden. Pak arbeitet auch im zweiten Band mit viel Aberwitz, nicht wirklich sinnerfüllten Storys, aber guten Inszenierungen, die den „Totally Awesome Hulk“ zu einem spaßigen und kurzweiligen Lesevergnügen machen. Alan Davis, der für die Bruce Banner Story als Zeichner herhalten musste, kippt dabei den Stil Chois gewaltig, schafft es jedoch mit vielen emotionalen Momenten seinen eigenen Stempel zu hinterlassen. Ein gelungenes Unterfangen.

ComicReview_Hulk_Bd02_PaniniComics01

3-Sterne

Titel: Hulk Bd. 02 - Das Monster in mir
Verlag: Panini Comics
Format: Softcover
Vö-Datum: 31.01.2017
Originalausgaben: US Totally Awesome Hulk #05-08, Hulk: Broken Worlds 1 (III)
Seitenzahl: 100
Autor: Greg Pak
Zeichner: Mike Choi und Alan Davis
Preis: 12,99 €

(Picture Copyright: Panini Comics / Marvel)

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments