Anzeige

Geoff Johns kündigt DC/Watchmen Story „Doomsday Clock“ für November an

  • Beitrags-Autor:
Geoff Johns kündigt DC/Watchmen Story „Doomsday Clock“ für November an
© DC Comics

Geoff Johns kündigt DC/Watchmen Story „Doomsday Clock“ für November an

Über Twitter ließ DC-Kopf Geoff Johns einen markerscheinenden Teaser auf die Welt los, in dem er eine Story namens „Doomsday Clock“ für den November 2017 ankündigte. Als Künstler bereiligt werden sein Gary Frank sowie Brad Anderson. Dies würde Geoff Johns offizielle Rückkehr an das Medium seit dem Start von „DC: Rebirth“ bedeuten.

Hier der Original-Post:

Mittlerweile sind jedoch noch einige weitere Hinweise im netz unterwegs. So soll es sich bei „Doomsday Clock“ um eine mehr als sechsteilige Mini-Serie handeln, welche die Geschehnisse aus dem Batman-Flash-Crossover „The Button“ aufgreift und letztendlich die Geheimnisse des „DC: Rebirth Specials“ lösen soll.
Die Story wird den offiziellen Eintritt der Watchmen ins DC Universum darstellen und gänzlich als „standalone“ fungieren, demnach keinerlei One-Shots oder zusätzliche Tie-Ins besitzen. Ein großes Kernthema soll dabei wohl das Aufeinandertreffen von Superman und Dr. Manhattan sein.

Johns sagte dazu selbst im Wortlaut:

Eine Story wie diese würden wir nicht aufbauen, wenn wir nich zu 1.000% dahinter stehen würden. Hier geht es ausschließlich um die Story, und ich meine NUR die Story. Es wird keine Crossover geben, keine weichgespülten One-Shots oder Mini-Serien, die zusätzlich erscheinen würden. Die Geschichte wird gänzlich für sich selbst stehen, es wird nur „Doomsday Clock“ geben.
An einem Crossover waren wir nicht interessiert, denn wir wollten nicht sehen, dass Dr. Manhattan in „Action Comics“ auf Superman trifft, bei allem Respekt. Denn darum soll’s nicht gehen, dies hier ist einfach was anderes... es wird einen gewaltigen Einschlag für das DC Universum bedeuten. Es wird alles zukünftige und sogar die gesamte Essenz von DC Comics beeinflussen.“

Geoff Johns und Gary Frank arbeiteten bereits einige erfolgreiche Male zusammen. So schufen die beiden die tolle Origin-Story „Superman: Secret Origin“, das New52-Backup-Highlight „Shazam“ oder auch „Batman: Earth One“.

(Picture Copyright: DC Comics)

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments