Anzeige

Greg Ruckas „The Old Guard“ und Ed Brubakers „Kill or Be Killed“ erscheinen noch in diesem Jahr beim Splitter Verlag

  • Beitrags-Autor:
Greg Ruckas „The Old Guard“ und Ed Brubakers „Kill or Be Killed“ erscheinen noch in diesem Jahr beim Splitter Verlag

Greg Ruckas „The Old Guard“ und Ed Brubakers „Kill or Be Killed“ erscheinen noch in diesem Jahr beim Splitter Verlag

Da hat mich der Splitter Verlag am Wochenende aber echt von der Couch geboxt: noch für diesen Herbst wurden die beiden Image Comics Top-Serien „The Old Guard“ von Greg Rucka und Leandro Fernández sowie „Kill or Be Killed“ von Ed Brubaker und Sean Phillips angekündigt.

Rucka glänzt aktuell bereits mit seinen beiden Image Comics Reihen „Lazarus“ und „Black Magic“ bei Splitter und soll nun auch noch seine Action-Fantasy-Story über die unsterblichen Söldner starten. Auf der anderen Seite sind Ed Brubaker und Sean Phillips bereits ebenfalls ein eingespieltes Team, setzten die beiden doch schon „Criminal“ (Panini Comics), „Sleeper“ (Cross Cult) sowie „Incognito“ (Panini Comics) zusammen um. Nun soll es ihre Selbstjustiz-Rache-Story „Kill or Be Killed“ ebenfalls über den großen Teich schaffen.

Beide Reihen werden aktuell für das diesjährige Herbstprogramm geplant.

(Picture Copyright: Image Comics)

guest
4 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Argonaut
Argonaut
8. Mai 2017 21:05

Die Criminal Bände 1-6 sind bei Panini erschienen, aber leider nicht mehr erhältlich.

Argonaut
Argonaut
8. Mai 2017 21:19
Antwort auf Kommentar von  Emu

Das wäre mal eine wohlige Überraschung Scalped noch auf deutsch in einer schönen HC Ausgabe wie Transmetropolitian erleben zu dürfen.

Couch Invader Matze
Couch Invader Matze
8. Mai 2017 13:22

Auf KILL or be KILLED freu ich mich schon extrem. Da ich ja keine Englischen Originale lese, habe ich drauf gehofft das es früher oder später nach Deutschland kommt.