Anzeige

Comic Review: Hulk Bd. 03 - Civil War II - Wichtige Entscheidungen (Panini Comics)

  • Beitrags-Autor:
Comic Review: Hulk Bd. 03 - Civil War II - Wichtige Entscheidungen (Panini Comics)

Comic Review: Hulk Bd. 03 - Civil War II - Wichtige Entscheidungen (Panini Comics)

Auch vor dem grünen Gammagoliath macht der zweite Superheldenkrieg keinen Halt, der sich gerade wie ein Virus durch alle Marvel-Titel zu ziehen scheint. „Civil War II“ heißt die Devise, denn Grünling-Autor und Hulk-Veteran Greg Pak darf sich nun zusammen mit Zeichnern wie Mahmud Asrar oder auch Mike Del Mundo daran machen, die Verwicklungen des „Totally Awesome Hulk“ Amadeus Cho in die Vorkommnisse rund um Bruce Banner und Hawkeye Clint Barton zu beleuchten. Und das gelingt sogar, mehr oder weniger...

ComicReview_Hulk03_PaniniComics_03

Der tragische Tod von Dr. Bruce Banner, durch die Hand bzw. Bogen seines besten Freundes Clint Barton, spaltete die Superheldengemeinschaft. Auch wenn Banner sicher nicht der erste Held war, der im Streit um die prophetischen Fähigkeiten des jungen Inhumans Ulysses sein Leben lassen musste, schockierte der offenkundige Mord am einstigen Hulk die Bevölkerung wie auch die Helden selbst.
Doch nicht nur Barton war mit seinem Opfer eng befreundet, auch das mittlerweile als Hulk aktive Genie Amadeus Cho. Und wie es sich für ein hochintelligentes Testosteronmonster gehört, versteht der keinen Spaß, wenn es darum geht, dass Freunde aufgrund von möglichen Katastrophen umgebracht werden. Dies erkennt auch schnell die Pro-Ulysses-Abteilung der aktuellen Marvel-Helden, rund um Captain Marvel, weshalb auch schnell Amadeus Cho zur Zielscheibe wird.

Autor Greg Pak erzählt die Story um seinen Hipster-Hulk Amadeus Cho im ähnlichen Stil fort, wie bereits in den letzten Bänden. Da läuft erstmal nicht viel falsch, im Gegenteil. Die Verwebung in das aktuelle Geschehen des zweiten „Civil War“ bekommt dem hyperaktiven Charakter Chos recht gut und offenbart seine emotionale Seite und gleichermaßen die Tücken einer hypothetischen Sci-Fi-Rechtsverfolgen, die Brian Michael Bendis mit seinem „Civil War II“ thematisiert. Dies liefert nicht nur im Dunstkreis des Events eine nette Ergänzung für Komplettleser, sondern auch einige lohnenswerte Momente zwischen Amadeus Cho und der tragischen Figur Clint Barton.

ComicReview_Hulk03_PaniniComics_02

3-Sterne

Titel: Hulk Bd. 03 - Civil War II - Wichtige Entscheidungen
Verlag: Panini Comics
Format: Softcover
Vö-Datum: 16.05.2017
Originalausgaben: US Totally Awesome Hulk #09-12, Hulk Family #01
Seitenzahl: 100
Autor: Greg Pak
Zeichner: Mahmud Asrar, Mike Del Mundo
Preis: 12,99 €

(Picture Copyright: Panini Comics / Marvel)

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments