Mignola & Johnson-Caldwell kündigen „Mr. Higgins Comes Home“ Nachfolger an

Mignola & Johnson-Caldwell kündigen „Mr. Higgins Comes Home“ Nachfolger an

Unter dem wunderbaren Titel „Our Encounters with Evil: Adventures of Professor J.T. Meinhardt & His Assistant Mr. Knox“ kündigen „Hellboy“ Schöpfer Mike Mignola und Warwick Johnson-Caldwell einen Nachfolger ihrer 2017er Graphic Novel „Mr. Higgins Comes Home“ an.

In der Geschichte solle abermals die Vampirjäger Prof. Meinhardt und Mr. Knox im Zentrum des Geschehens stehen und Horror-Abenteuer erleben, welche als direkte Nachfolger der vorangegangenen Geschichten fungieren sollen. Drei neue Storys soll die kommende Graphic Novel demnach enthalten.

Während in Mike Mignola in „Mr. Higgins Comes Home“ als Autor fungierte, wird diesmal gänzlich Warwick Johnson-Caldwell das Ruder übernehmen und als Autor wie auch als Zeichner auftreten. Mignola wird steht der Graphic Novel jedoch beratend zur Seite und entwirft die Cover Artworks.

Our Encounters with Evil: Adventures of Professor J.T. Meinhardt & His Assistant Mr. Knox“ erscheint am 9. Oktober über Dark Horse Comics für den US-Markt. Bereits 2017 munkelte ich über eine potentielle deutschsprachige Veröffentlichung des Vorgängers bei Cross Cult Comics, zu welcher es bisher leider nicht kam. Vielleicht gibt das Erscheinen des Nachfolgers jedoch Anlass beide Ausgaben gesammelt zu veröffentlichen?


(Picture Copyright: Mignola / Dark Horse)


Anzeige
avatar
Vincisblog
Gast
Vincisblog

Alleine schon wegen dem Namen des Vampirjägers ist der Titel auf meinen Wunschzettel gelandet 🙂

schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.