Die Russo Brüder hätten Interesse einen WOLVERINE Film für das MCU umzusetzen

Die Russo Brüder hätten Interesse einen WOLVERINE Film für das MCU umzusetzen
© Marvel

Im Zuge einer AMA-Diskussion im Marvel Studios subreddit Forum sprachen die Russo Brüder mit Fans und Interessierten über unzählige Themen, wobei insgesamt mehr als 5.000 Fragen an die beiden Filmemacher generiert wurden.

Dabei stieß eine ganz besonders heraus, als ein User wissen wollte, welches potentielle MCU Projekt die beiden Regisseure in der Zukunft gern umsetzen wollen würden.

Die Antwort darauf war so kurz wie markant: „Wir hatten schon immer ein Faible für Wolverine.“

Die Russo Brüder sind das wohl erfolgreichste Regie-Gespann der Filmgeschichte und legten mit „Captain America: The Winter Soldier“, „Captain America: Civil War“ sowie „Avengers: Infinity War“ und „Avengers: Endgame“ vier der wichtigsten Kapitel der MCU-Infinity-Saga vor. Mit Letzerem avancierten sie sogar zum finanziell erfolgreichsten Film aller Zeiten.

aktuell im blog:  Inside/Comics One-Shot - Spawn kills everyone!

Disneys FOX-Übernahme hat die Tür nun endlich auch für die Fantastic Four sowie die X-Men geöffnet, künftig Teil von Kevin Feiges „Marvel Cinematic Universe“ zu werden. Es stellt sich nur noch die Frage, wann es soweit sein wird.

Wie Feige auf der Comic Con in San Diego angab, könnten wir möglicherweise bereits in der fünften Phase des Filmuniversums damit rechnen.


Anzeige
avatar
schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.