Anzeige

Panini Comics’ DC BLACK LABEL Pläne für 2020

Panini Comics’ DC BLACK LABEL Pläne für 2020
© DC Comics

Das Jahr ist noch jung, doch scheint der Plan des Stuttgarter Panini Comics Verlags für die diesjährigen „DC: Black Label“ Titel bereits im Sack zu sein.

Während Stjepan Sejics „Harleen“ in diesem Jahr den Anfang macht und Leser sich bereits über die Veröffentlichung des ersten Bandes freuen durften, steht als nächster großer Titel im Februar „Superman: Das erste Jahr“ aus der Feder von Frank Miller und John Romita Jr. ins Haus.


„Superman: Year One“ © DC Comics

Beide Serien werden mit insgesamt je 3 Ausgaben bis Juni bzw. Juli diesen Jahres abgeschlossen sein.

Im Mai wartet zudem bereits Scott Snyders und Greg Capullos abschließendes Batman-Epos „Batman: Der letzte Ritter auf Erden“ auf uns, welcher seitens Panini Comics als Softcover wie auch als Hardcover veröffentlicht wird. Die einzelne Ausgabe soll die gesamte Mini-Serie in einem Band vereinen.

aktuell im blog:  Panini Comics mit Preview zum BLADE RUNNER 2019 Comic

„Batman: Last Knight on Earth“ © DC Comics

Im Juli dürfen wir uns dann auf die Fortsetzung von Sean Murphys gefeierten Story „Batman: Der weiße Ritter“ freuen. „Batman: Curse of White Knight“ (im Deutschen dann vermutlich „Batman: Der Fluch des weißen Ritters“) wird 07. Juli 2020 sowohl als Softcover wie auch als Hardcover Band erscheinen.

Im Mai 2020 startet zudem der ebenfalls auf drei Teile angelegte Story-Arc zu „Wonder Woman: Dead Earth“ aus der Feder von Daniel Warren Johnson.

Johnson ist uns Deutschlesern in den letzten Jahren vor allem für seine Maxi-Serie „Extremity“ in Erinnerung geblieben, welche im heimischen bei Cross Cult in zwei Bänden erschien - zwingend lesen!

Johnson soll bei „Wonder Woman: Dead Earth“ sowohl als Autor und auch Zeichner auftreten und dabei Wonder Woman in eine post-apokalyptische Zukunft versetzen, in der sie mit alternativen Kräften ausgestattet wird.

aktuell im blog:  Weiterer Teaser zu Scott Snyders & Greg Capullos "Dark Nights: Death Metal"

„Wonder Woman: Dead Earth“ wird mit drei Ausgaben abgeschlossen und vermutlich wie auch „Batman: Damned“ oder „Harleen“ im überformatigen Hardcover erscheinen.


„Wonder Woman: Dead Earth“ © DC Comics

Ab August wird es zudem die heiß erwartete Crime-Story „Joker/Harley Quinn: Criminal Insanity“ aus der Feder von Kami Garcia, Michael Mayhew und Mico Suayan geben.

Die Comicreihe soll tiefer in die Persönlichkeit Harley Quinns eintauchen, wobei auch dieser Comic auf insgesamt 3 Ausgaben angelegt wurde, welche vermutlich im Überformat als Hardcover erscheinen.


„Joker/Harley Quinn: Criminal Insanity“ © DC Comics

Die vollständige Liste der geplanten „DC: Black Label“ Veröffentlichungen seht ihr hier:

Superman Das erste Jahr 1 (von 3)11.02.20DBLACK00616,99 €
Superman Das erste Jahr 1 (von 3) Variant11.02.20DBLACK006V25,00 €
Superman: Das erste Jahr 2 (von 3)07.04.20DBLACK00716,99 €
Superman: Das erste Jahr 2 (von 3) VARIANT07.04.20DBLACK007V25,00 €
Superman: Das erste Jahr 3 (von 3)14.07.20DBLACK00816,99 €
Superman: Das erste Jahr 3 (von 3) VARIANT14.07.20DBLACK008V25,00 €
Harleen 114.01.20DBLACK00914,99 €
Harleen 1 Variant14.01.20DBLACK009V20,00 €
Harleen 210.03.20DBLACK01014,99 €
Harleen 2 (Variant)10.03.20DBLACK010V20,00 €
Harleen 309.06.20DBLACK01114,99 €
Batman: Curse of White Knight SC07.07.20DBLACK01222,00 €
Batman: Curse of White Knight HC07.07.20DBLACK012C31,00 €
Batman: Der letzte Ritter auf Erden SC26.05.20DBLACK01320,00 €
Batman: Last Knight HC26.05.20DBLACK013C27,00 €
Joker/Harley Quinn: Criminal Insanity 111.08.20DBLACK01419,99 €
Joker/Harley Quinn: Criminal Insanity 213.10.20DBLACK01519,99 €
Joker/Harley Quinn: Criminal Insanity 301.12.20DBLACK01619,99 €
Wonder Woman: Dead Earth 1 of 312.05.20DBLACK01712,99 €
Wonder Woman: Dead Earth 2 of 314.07.20DBLACK01812,99 €
Wonder Woman: Dead Earth 3 of 308.09.20DBLACK01912,99 €
avatar
Kaudallator
Gast
Kaudallator

Superman Year One...
...leider für mich eine riesige, enttäuschende Katastrophe. Wenn Miller die Absicht hatte damit das Publikum zu polarisieren, dann ging das schief. Das Werk hatte sehr gut angefangen, wurde verwirrend und war zum Schluss nur noch zum fremdschämen. 🙁

Harleen...
...ein paar ungewöhnlich aber wichtige Längen, im ganzen hervorragende Unterhaltung. Zum mehrfach lesen. 😀

Wonder Woman Dead Earth...
...im bin sowas von gespannt! Hatte mir vorgenommen die deutsche Veröffentlichung abzuwarten, das wird nicht leicht. 😉

Tim
Gast
Tim

Finde die Veröffentlichung von Wonder Woman komisch. Im US original sind das 4 Ausgaben, warum macht panini daraus 3?
Bei criminal sanity glaube ich auch nicht, dass panini in diesem Jahr alle Ausgaben bringt. Davon wird es 9 US Hefte geben und von Oktober bis April sind 4 Hefte erschienen, bei dem Rhythmus werden in Amerika bis Dezember noch nicht alle Hefte da sein.

ComicIn!
Gast
ComicIn!

Schade, kein the Question anscheinend... und Joker Killer Smile auch nicht?

schließen