Anzeige

DC macht Joshua Williamson zum neuen BATMAN Autor

  • Beitrags-Autor:
DC macht Joshua Williamson zum neuen BATMAN Autor
Art: Jorge Molina © DC Comics

Und da isser auch schon...

Nach dem überraschend angekündigten Ausstieg von James Tynion IV aus seinen aktuellen DC Comic-Reihen (gut, eine pausiert „nur“) und auch seinem Exklusivvertrag mit dem Verlag - ihr wisst schon, damit er sich auf sein neues Vertriebsmodell konzentrieren kann - warteten die Fans geduldig, wen DC Comics nun zur Autor:in des DC-Flaggschiffs „Batman“ ernennen würde.

Joshua Williamson soll’s werden, den Leser:innen vor allem von seinen Arbeiten an „The Flash“, „Birthright“ oder auch „Nailbiter“ kennen dürften.

Wie Williamson selbst auf Twitter verkündete, soll die erste Story den Titel „Abyss“ tragen und von Jorge Molina gezeichnet werden. Koloriert wird diese von Tomeu Morey. „Abyss“ soll derweil auch den gleichnamigen Villain etablieren, der in der Story sein Debüt als Batman-Schurke abgeben wird.

Williamson erste Ausgabe seines Runs wird das Dezember-Heft „Batman“ #118 werden. Er arbeitete bereits zuvor an der Serie, als er zusammen mit Autor Tom King die Story „The Button“ umsetzte.

Art: Jorge Molina © DC Comics
Art: Jorge Molina © DC Comics
guest
4 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Andreas Homolka
Andreas Homolka
30. August 2021 10:10

Ah, Bats trägt wieder das gelb ummantelte Abzeichen, coole, leider hat er noch immer die schwarze Unterhose.

Tim
Tim
30. August 2021 15:51
Antwort auf Kommentar von  Andreas Homolka

Hmm, hat doch einen einteiler an, oder?

Teclis
Teclis
8. September 2021 13:37
Antwort auf Kommentar von  Tim

Ja ist ein Einteiler 🙂 Sieht aus wie eine Mischung aus dem Batman Inc. und Batman Earth One Suit.

Andreas Homolka
Andreas Homolka
9. September 2021 13:58
Antwort auf Kommentar von  Teclis

Ach so, habs übersehen, vielleicht besser. Der Batman Inc Anzug ist mein Liebling.