Anzeige

DC Teaser: DARK NIGHTS: METAL Sequel & Wonder Woman als Protagonistin?

  • Beitrags-Autor:
DC Teaser: DARK NIGHTS: METAL Sequel & Wonder Woman als Protagonistin?
© DC Comics

Gerüchte machten bereits die Runde, doch nun dürfte der Vogel vom Dach geholt worden sein, denn Scott Snyder und Greg Capullo teasen ein Sequel zur gefeierten DC Comics Story „Dark Nights: Metal“ an.

Mit einer Grafik verbreiteten die Macher die Meldung im Netz, auf deren sie eine Wonder Woman im Zentrum des Geschehens zeigen, die vom Design her eng an ihr Metal-Outfit erinnert.


© DC Comics

Der renommierte Zeichner Capullo verlängerte bereits im August vergangenen Jahres seinen Vertrag mit DC Comics und kündigte im selben Atemzug an, wieder mit seinem Best-Buddy Scott Snyder zusammen arbeiten zu wollen, „um die größten Abenteuer überhaupt zu erzählen“.

Auch Snyder selbst sprach bereits einige Male darüber, eine Fortsetzung zum DC-Mega-Event erzählen zu wollen, gab jedoch an, dass dies nicht ohne Partizipation seines Freundes Greg Capullo erfolgen würde und Snyder eine weitere Geschichte ausschließlich mit ihm als Zeichner umsetzen wollen würde.

aktuell im blog:  Marvel sichert sich Rechte an Alien & Predator Franchise

Andererseits gab Snyder auch mehrfach an, künftig keine neuen Geschichten mehr entwerfen zu wollen, die sich zentral um die Figur Batman drehen, wie es bei eben jenen „Dark Nights: Metal“ der Fall war. Wie der Teaser nun verrät, scheint er den Worten auch Taten folgen zu lassen.

Ob es sich bei diesem Teaser wirklich um ein „Dark Nights: Metal“ handelt oder die Story in einer anderweitigen Art aufgegriffen wird, muss sich noch zeigen.

Im Deutschen erschien „Dark Nights: Metal“ unter dem Titel „Batman: Metal“ bei Panini Comics. Das Paperback zum Event wurde im Mai 2019 veröffentlicht. Meine Besprechung dazu findet ihr hier.


© Panini Comics
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Tim
Tim
30. Januar 2020 6:38

Das Bild sieht so böse aus :). Snyder bitte auch an die WW ongoing setzen!