Montag, 25. Januar 2016

Review: Flash #09 - Barry Allen gegen... Barry Allen!

http://1.bp.blogspot.com/-sunYAmZ77Cc/VqTsSxuxv8I/AAAAAAAACuw/maRMQkOp1Zw/s1600/Flash1.jpg
(Copyright: Panini Comics)
Das Autorenduo Venditti und Jensen gehen in die nächste Runde und wollen das Spiel um den doppelten Flash zum Ende führen. Der neuste Sonderband aus dem Hause Panini Comics enthält die US Ausgaben #36 bis 40 und soll nun den Höhepunkt rund um den Story-Arc des Barry Allens aus der Zukunft liefern.
Ob wir der Mittelmäßigkeit des letzten Bandes entkommen können, erfahren wir gleich!

(Copyright: Panini Comics)
Wir erinnern uns, dass unser Barry in der letzten Ausgabe in einer urzeitlichen Welt voller Dinosaurier und Roboter gelandet ist. Natürlich war er darüber genauso verwundert wie wir. Dort trifft er auf einen geheimnisvollen Fremden, der sich später als Selkirk vorstellt und Barry erklärt, dass sie sich in einer Welt der Speedforce befinden. Jedoch sind sie nicht die Einzigen, die aus ihrem normalen Leben gerissen wurden und nun in der Speedforce gefangen sind.
Im Hier und Jetzt lebt sich der Barry aus der Zukunft in sein vergangenes Leben ein. Dieser steht ebenfalls, wie auch sein jüngeres Ich, für Gerechtigkeit ein, jedoch bekämpft er das Verbrechen mit deutlich härteren Mitteln und schreckt sogar vor Mord nicht zurück. Dieses rustikale Verhalten, um es mal blumig zu formulieren, wird natürlich für unseren Barry einige Konsequenzen haben.

(Copyright: Panini Comics)
Das vermeintliche Plot-Finale dreht die Spannungskurve noch mal eine Ecke nach unten, weshalb man die Geschichte sicherlich schneller wieder vergessen hat, als unser Protagonist rennen kann. Nach Manapuls und Buccellatos Abgang (nach Band #06) verlor die Serie leider einen gewissen Kick, welchen das neue Autoren-Team auch in ihrem dritten Band in Folge noch nicht wieder einholen konnte.
Einzig und allein das Artwork von Breet Booth wird Fans wieder erfreuen können, denn seine Arbeit spiegelt all seine gewohnten Stärken wider. Flash Fanboys und Komplettisten würden diesen Band zwar sicherlich im Schrank vermissen, alle anderen sollten jedoch auf einen hoffentlich interessanteren Story-Einstieg im nächsten Band warten.

Eine Leseprobe gibt es hier.






Titel: Flash #09
Verlag: Panini Comics 
Format: Softcover
Vö-Datum: 15.15.2015
Originalausgaben: US Flash #36-40
Seitenzahl: 116
Sprache: Deutsch
Autor: Robert Venditti & Van Jensen
Zeichner: Brett Booth
Preis: 12,99 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen